ALLE KINOS ALLE FILME ORIGINALTON
WOCHE DO FR SA SO MO DI MI

Neues Maxim

80637 München, Landshuter Allee 33
Telefon: 089 / 89 05 99 80
MVV-Verbindung:
  • Schlörstraße · Bus 53. 133
  • Donnersbergerstr. · Tram 16, 17
  • Rotkreuzplatz · U1, Tram 12
Im WWW: neues-maxim.de

Seit 1912 in diesem ehema­ligen Laden­lokal in Neuhausen direkt am Mittleren Ring Vorstadt­kino gemacht. Lange Jahre wurde das Maxim von Sigi Daibler als One-Man-Show geführt, bis er im Sommer 2016 schließen mußte.
Nach drei Monaten Umbau- und Reno­vie­rungs­pause wurde es im Oktober 2016 unter neuer Leitung als »Neues Maxim« wiederer­öffnet. Im Keller ist ein kleiner Saal mit 33 Plätzen hinzu­ge­kommen. Der Hauptsaal im Erdge­schoss hat nun 81 Plätze.

Und für Nost­al­giker:

Kinoprogramm München: Do. 01.12.2022 – Mi. 07.12.2022

Halle­lujah: Leonard Cohen, a Journey, a Song (OmU) Do./Fr. 16:00; So. 11:45; Mo./Mi. 16:10
See How They Run (OmU) Do. 16:30; Mi. 16:15
See How They Run Fr./Di. 18:40; Sa. 16:50; So. 18:30; Mo. 16:40
Mehr denn je (Plus que jamais) (OmU) Do. 18:20; Mi. 18:30
Mehr denn je Fr./Sa./Mo./Di. 18:30; So. 17:40
Robin Bank (OmU) Do. 18:30 (anschl. Diskus­sion · zu Gast: Günter Grzega, ehm. Vorsit­zender der Sparda-Bank München)
Triangle of Sadness (OmU) Do./Mi. 20:40
(artechock-Kritik)
(artechock-Videokritik)
Triangle of Sadness Fr./Mo./Di. 20:40; Sa. 20:45; So. 11:30, 20:20
(artechock-Kritik)
(artechock-Videokritik)
The Menu (OmU) Do./Mi. 20:50
(artechock-Kritik)
The Menu Fr./Sa./Mo./Di. 20:50; Sa. auch 18:45; So. 20:00; Mo. auch 18:30
(artechock-Kritik)
Amsterdam Fr./Di. 16:10; So. 16:00
(artechock-Kritik)
(artechock-Videokritik)
Amsterdam (OmU) Mi. 18:10
(artechock-Kritik)
(artechock-Videokritik)
Ein Weih­nachts­fest für Teddy Sa. 15:00; So. 16:00
Mutter Sa. 16:40; So. 14:10
(artechock-Filmtipp)
Die Mucklas ... und wie sie zu Pettersson und Findus kamen So. 14:20
Der Räuber Hotzen­plotz Di. 16:00 (Preview)