Aktuelles zum Film

20.04.2017

  • Filmrausch in Berlin...
    Moritz de Hadeln als Berlinale-Ehrenpräsident und Dieter Kosslick als neuer Ratzinger – von Rüdiger Suchsland
  • Alles unter Kontrolle! (Débarquement immédiat!) (F 2016)
    Oh, nein! Halt! Stopp! Korrektur! – Kritik von Leo Mayer
  • The Founder (USA 2016)
    Um jeden Preis – Kritik von Axel Timo Purr
  • Queen of Katwe (USA 2016)
    Aschenputtel aus dem Slum – Kritik von Rüdiger Suchsland
  • Stille Reserven (D/Ö/CH 2016)
    In der Reserve verblieben – Kritik von Gregor Torinus
  • Die Kunst des Kinos
    Die 3. Ausgabe von »Kino der Kunst« zeigt Langfilme von bildenden Künstlern, die auch was für Cineasten sind – von Dunja Bialas
  • Alexeij Sagerer, Filmemacher
    Das Münchner Theater-Urgestein erinnert an sein filmi­sches Werk. Den Auftakt macht Aumühle (1969-73), ein zeitlos gewor­dener Klassiker über die Unge­heu­er­lich­keit – von Dunja Bialas

13.04.2017

  • »Ich mache Filme, wie sie noch nie einer gemacht hat«
    Mythen, Miezen, Trash und Dante – Ein Interview mit Eckhart Schmidt zum Kinostart seiner »Römischen Trilogie« – von Dunja Bialas
  • Abgang mit Stil (Going in Style) (USA 2017)
    Die Freiheit, die sie meinen... – Kritik von Rüdiger Suchsland
  • The Birth of a Nation – Aufstand zur Freiheit (USA 2016)
    Der Gott der Sklaverei und die falschen Propheten – Kritik von Rüdiger Suchsland
  • Ein Filmfestival im Ausnahmezustand
    Kultur­kampf und Hexenjagd in der Türkei, die geschrumpfte Ufa, und Moritz de Hadeln als Berlinale-Ehren­prä­si­dent – Cinema Moralia, Tagebuch eines Kino­ge­hers, 154. Folge – von Rüdiger Suchsland
  • The woman with a thousand faces
    Cate Blanchett auf allen Kanälen: Manifesto als Instal­la­tion in der Villa Stuck, als Film bei Kino der Kunst, die Schau­spie­lerin in einer Filmreihe im Film­mu­seum München – von Christoph Becker
  • Freischwimmer-Festival
    Freischwimmer, das Festival der freien Tanz-, Theater- und Performance-Szene, gastiert zum ersten Mal in München – von Dunja Bialas

06.04.2017

  • Lockruf des Kinos
    Wir müssen alle Conspirateure werden: Monika Grütters wird demontiert, Kosslick geht, das Kino bleibt – Cinema Moralia, Tagebuch eines Kinogehers, 153. Folge – von Rüdiger Suchsland
  • Tiger Girl (D 2016)
    Teutonischer Tiger – von Gregor Torinus
    Plädoyer für mehr Exzess! – von Rüdiger Suchsland
  • Ü100 (D 2014-16)
    Zu Besuch im künftigen Jetzt – Kritik von Natascha Gerold
  • Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott (The Shack) (USA 2017)
    Vollwaschgang Gegenrevolution – Kritik von Axel Timo Purr
  • Ein deutsches Leben (Ö/D 2016)
    Wenn Du geschwiegen hättest, Oma... – Kritik von Rüdiger Suchsland
  • Klassenzimmer-Superhero
    Kategorie »Super­helden, spre­chende Frösche und tolle Lehrer« – die Oster Kinder Filmtage zeigen phan­tas­ti­sche Filme für Grund­schul­kinder – von Dunja Bialas
  • I Am Not Your Negro (USA/F/B/CH 2016)
    Beyoncé im Monstertruck – Kritik von Federico Sanchez

30.03.2017

  • Diagonal ist besser
    So kann's auch gehen: Neugier und Enthusiasmus – die 20.Diagonale kann uns vieles lehren – Cinema Moralia, Tagebuch eines Kinogehers, 152. Folge – von Rüdiger Suchsland
  • Una und Ray (Una) (CDN/GB/USA 2016)
    Farbe statt Schwarzweiss – Kritik von Leo Mayer
  • Zazy (D/I 2016)
    Knäckebrot-Lolita – Kritik von Gregor Torinus
  • 17. Architekturfilmtage
    Die Architekturfilmtage 2017 in München zeigen Gebäude im Genrespiel: als Krimi, Musical oder dokumentarische Science Fiction – von Dunja Bialas
  • Wahlverwandtschaften und andere Wechselbeziehungen
    Mit »Apulien: Moder­nität und Tradition« stellt der Münchner Circolo Cento Fiori die Filme der Region vor – von Elke Eckert
  • Die andere Seite der Hoffnung (Toivon tuolla puolen) (FIN/D 2017)
    Die kreative Seite der Migration – Kritik von Axel Timo Purr

23.03.2017

  • »Wir brauchen Solidarität!«
    Risiko und Haltung, insistierendes Hinschauen und Irritation: Der Große Kunstpreis für Emin Alper, die Türkei und das Kino – Cinema Moralia, Tagebuch eines Kinogehers, 151. Folge – von Rüdiger Suchsland
  • Life (USA 2017)
    Im Zweifel für die Angst – Kritik von Rüdiger Suchsland
  • Storm und der verbotene Brief (Storm: Letters van Vuur) (NL 2017)
    Die Feinde der Obrigkeit sind manchmal die Freunde der Freiheit – Kritik von Rüdiger Suchsland
  • Das E und U des Kurzfilms
    Die 23. inter­na­tio­nale Kurz­film­woche Regens­burg zeigt anspruchs­volle Kurzfilm-Unter­hal­tung in einem reich­haltig diversen Programm – von Dunja Bialas

16.03.2017

Die Ausgaben der letzten Monate

Ältere Artikel finden Sie im Archiv

top

Besprechungen aktueller Filme von A-Z

top