Aktuelles zum Film

08.12.2016

01.12.2016

24.11.2016

  • Filmpreis der Parlamentarier
    Maren Ades Toni Erdmann gewinnt den 10. LUX Filmpreis. Eindrücke von der Preisverlei­hung im Europäischen Parlament in Straßburg und dem begleitenden Seminar über »Film als europäische Agenda« – von Dunja Bialas
  • Alipato – The Very Brief Life of an Ember (Philippinen/D 2016)
    Schnell verbrannt – Kritik von Gregor Torinus
  • Arrival (USA 2016)
    Aus der Zeit gefallen – Kritik von Axel Timo Purr
  • Ich, Daniel Blake (I, Daniel Blake) (GB/F 2016)
    Alles richtig machen und doch verlieren – von Axel Timo Purr
    Gute Menschen, böse Welt – von Rüdiger Suchsland
  • QUEER – die kunterbunte Art zu lieben und zu leben
    Im April dieses Jahres gab es den Auftakt mit dem Queer Night Stand, jetzt hat das erste Queer Film Festival München (QFFM) Premiere – von Felicitas Hübner
  • Es ist Zeit – auf der Suche nach dem, was kommt
    Duisburg trinkt eben doch lieber Bier als Sekt, verströmt einschüch­ternde Intel­lek­tua­lität und hält es wie jedes Jahr: Es stellt die Filme in den Mittel­punkt und nicht das Feiern der eigenen Arbeit – Impres­sionen von der 40. Duisburger Filmwoche – von Nora Moschü­ring
  • 1. Mittel Punkt Europa Festival
    Das 1. Mittel Punkt Europa Festival zeigt aktuelle Filme aus den Visegrad-Ländern – von Dunja Bialas
  • »Mangel an Urteilskraft... Ignoranz... Zynismus in Reinkultur«
    Die uner­le­digten Aufgaben der Film­mi­nis­terin Monika Grütters und ihres heim­li­chen Vorge­setzten Günter Winands, der Ritter­schlag für einen Kommu­nisten und ein Nachruf in Filmen – Cinema Moralia, Tagebuch eines Kino­ge­hers, 144. Folge – von Rüdiger Suchsland

17.11.2016

10.11.2016

03.11.2016

Die Ausgaben der letzten Monate

Ältere Artikel finden Sie im Archiv

top

Besprechungen aktueller Filme von A-Z

top