artechock News

Kurznachrichten aus der Welt des Films

8.12.2016
  • Liebe Leserinnen, liebe Leser,

    mit unserer Spendenaktion möchten wir dieses Jahr Euch, unsere Leserinnen und Leser, belohnen.

    Was Ihr noch nicht sehen könnt: Wir bereiten gerade den größten Relaunch unserer nun schon 20-jährigen Geschichte vor. Neben einem neuen Design für bessere Lesbarkeit wollen wir die unterschiedlichen Texte und Themen leichter auffindbarer machen, garniert mit Kontextinformationen aus unserem reichhaltigen Archiv. Zukünftig werdet Ihr neben dem Kinoprogramm und den Kritiken auch die artechock-Essays, unsere Star-Kolumnen wie die "Cinema Moralia" und das "Bestiarium der Kinogeher" sowie Interviews direkt auffinden können. Mit den neuen Rubriken Festivals und Kino bringen wir Euch zu tagesaktuellen Veranstaltungen und dem Herzstück unserer Cinephilie. Unser artechock-Blog, der derzeit ein isoliertes Einzeldasein fristet, wird ebenfalls in die Seite integriert und versorgt Euch mit spontanen Filmimpressionen, News und Tagesaktualität. Außerdem wagen wir Seitenblicke auf filmnahe Sparten wie das Theater und die Videokunst.
    Keine Angst: Das Design wird von artechock-Grafiker Max Herrmann erstellt, auch erwarten Euch in Zukunft keine blinkenden Banner – bei allen Änderungen und Neuerungen bleibt artechock sich treu.

    Wir wollen also sehr viel und brauchen für die Umsetzung nur noch wenig. Eine finanzielle Unterstützung würde uns dabei sehr helfen.
    Ihr habt die Möglichkeit, dies mit einer von der Steuer absetzbaren Spende zu tun! Gebt bitte dafür einfach bei der Überweisung Eure Adresse an, und wir schicken Euch eine Spendenquittung zu; bei der Zahlung über Paypal gibt es ebenfalls ein Textfeld für Eure Adresse:

    PayPal Logo
    Artechock e.V. IBAN DE30120300001020082051
    Kto. 102 008 2051 bei Deutsche Kreditbank AG Berlin, BLZ 120 300 00

    Mit herzlichen Grüßen, Eure artechocken

Ältere Nachrichten aus den Jahren 2014– 2015.

top