Sorry We Missed You

Großbritannien/F/B 2019 · 101 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Ken Loach
Drehbuch:
Kamera: Robbie Ryan
Darsteller: Kris Hitchen, Debbie Honeywood, Rhys Stone, Katie Proctor, Ross Brewster u.a.

»Die Auswir­kungen der Wirt­schafts­krise machen den Turners in Newcastle upon Tyne auch zehn Jahre später immer noch zu schaffen. Sie sind schwer verschuldet und müssen sich strecken, um über die Runden zu kommen. Als Vater Ricky einen Liefer­wagen kaufen kann, sieht er einen Ausweg aus der Misere: Er will sich selbst­ständig machen und einen Liefer­ser­vice gründen. Aller­dings erweist sich die Realität als uner­bitt­lich. Erschwe­rend kommt hinzu, dass auch der Job von Rickys Frau Abbie im Kran­ken­haus bedroht ist.« (kino.de)

Kinoprogramm München: Do. 12.03.2020 – Mi. 18.03.2020

Sorry We Missed You (OmU) Monopol So. 11:10