RBG – Ein Leben für die Gerechtigkeit

RBG

USA 2018 · 98 Minuten · FSK: ab 0
Regie: Betsy West, Julie Cohen
Drehbuch: ,
Kamera: Claudia Raschke
Schnitt: Carla Gutierrez

»Leben und Wirken der US-Juristin Ruth Bader Ginsburg, die 1993 als zweite Frau in den Obersten Gerichtshof der Verei­nigten Staaten berufen wurde. Der aus bewun­dernder Sicht konzi­pierte Doku­men­tar­film zeichnet den beruf­li­chen wie privaten Weg der Jura-Profes­sorin nach, die mit ihren wegwei­senden Urteilen eine juris­ti­sche Gleich­be­rech­ti­gung der Geschlechter in den USA mit auf den Weg brachte. Trotz der allzu demons­tra­tiven Huldigung an den Pop-Status der Rechts­ge­lehrten ist der Film ein hoch­in­ter­es­santes, zur Reflexion anre­gendes Porträt einer von ihrer Aufgabe geradezu beses­senen Frau.« (Film­dienst)

top

Kinoprogramm München: Do. 17.01.2019 – Mi. 23.01.2019

RBG – Ein Leben für die Gerech­tig­keit City So. 12:50
RBG – Ein Leben für die Gerech­tig­keit (RBG) (OmU) Monopol So. 17:10; Mi. 16:45
top