Avatara Purusha

Indien 2022 · 120 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Suni
Drehbuch:
Kamera: William David
Darsteller: Sharan, Ashika Ranganath, P. Sai Kumar, Sudha Rani, Bhavya u.a.

»Rama Jois ist ein Ayurveda-Experte. Er und seine Frau Susheela verlieren ihren einzigen Sohn Karna, als dieser auf einem Ausflug zu einem Tempel­fest mit seiner Tante Yashoda verschwindet. Die Schuld­ge­fühle, ihren Neffen verloren zu haben, nagen an Yashoda. Als sie ihrer Tochter Siri schließ­lich von den Umständen erzählt, die zur Trennung zwischen ihr und ihrem Bruder geführt haben, beschließt diese, die Beziehung zwischen Bruder und Schwester wieder­her­zu­stellen, indem sie Karna zurück­bringt.« (Wikipedia)

Kinoprogramm München: Do. 12.05.2022 – Mi. 18.05.2022

Avatara Purusha (OmeU) Mathäser So. 11:15