Altman

Kanada 2014 · 95 Minuten
Regie: Ron Mann
Drehbuch:
Kamera: Simon Ennis
Schnitt: Robert Kennedy

»Robert Altman galt schon zu Lebzeiten als Legende unter den US-Regis­seuren. Nicht genug damit, Altman nahm mit seinen Schaffen auch großen Einfluss auf das ameri­ka­ni­sche Kino. Er prägte nicht nur die Entwick­lung dieser Kunstform entschei­dend, Altman formte auch den west­li­chen Zeitgeist. Der Kanadier Ron Mann zeichnet Altmans Karriere chro­no­lo­gisch nach. Unter­s­tützt von Altmans Familie, die ihm zahl­reiche Home Movies zur Verfü­gung gestellt hat, berichtet Mann von den vielen Höhen und Tiefen in Altmans Leben, der seine Filme teils nur unter größten Schwie­rig­keiten stemmen konnte.« (BR)

top