Wir beide

Deux

Frankreich/Luxemburg/B 2019 · 96 Minuten · FSK: ab 6
Regie: Filippo Meneghetti
Drehbuch: ,
Kamera: Aurélien Marra
Darsteller: Barbara Sukowa, Martine Chevallier, Léa Drucker, Jérôme Varanfrain, Muriel Bénazéraf u.a.

»Nach außen hin ist Nina nur die nette Nachbarin von gegenüber, aber für Madeleine ist sie die Liebe ihres Lebens. Schon seit Jahren führen die beiden eine geheime Beziehung und träumen davon, gemeinsam ein neues Leben in Rom zu beginnen. Doch Madeleine kann sich nicht über­winden, ihrer Familie die Wahrheit zu sagen. Für ihre erwach­senen Kinder ist sie die aufop­fe­rungs­volle Witwe, die ihrem Ehemann nach­trauert. So bleibt die Liebe der beiden Frauen im Verbor­genen und das heimliche Schlei­chen über den Flur zwischen den Apart­ments ihr Alltag. Doch dann führt ein uner­war­tetes Ereignis dazu, dass die Türen geschlossen bleiben. Nina muss alles riskieren, um zu Madeleine durch­zu­dringen.« (Verleih)

Kinoprogramm München: Do. 27.08.2020 – Mi. 02.09.2020

Wir beide City-Atelier tgl. 16:00
Wir beide (Deux) (OmU) Theatiner Filmtheater So. 15:15