The Whispering Star

Hiso hiso boshi

Japan 2015 · 102 Minuten · FSK: ab 0
Regie: Sion Sono
Drehbuch:
Kamera: Hideo Yamamoto
Darsteller: Megumi Kagurazaka, Kenji Endo, Yûto Ikeda, Kôko Mori u.a.

»In einer fernen Zukunft ist der Mensch zu einer bedrohten Spezies geworden. Denn durch den unauf­halt­baren tech­ni­schen Fort­schritt bestehen mitt­ler­weile 80 Prozent der Bevöl­ke­rung aus Robotern, die mit einer künst­li­chen Intel­li­genz ausge­stattet wurden. Auch die Androidin mit der Kenn­ziffer 722 Yoko Suzuki zählt dazu. Als inter­stel­lares Boten­mäd­chen fliegt sie von Planet zu Planet, um den Menschen, die jetzt an den entle­gensten Orten des Univer­sums wohnen, scheinbar banale Pakete zu über­bringen: einen Hut, einen Stift oder ein altes Foto – Erin­ne­rungen aus längst vergan­genen Zeiten. In ihrem Raum­schiff geht Yoko immer denselben Ablauf durch, während sie jahrelang auf dem Weg zu ihrem nächsten Ziel ist. Mit der Zeit findet sie heraus, was es wirklich bedeutet, ein Mensch zu sein...« (film­starts.de)