Utøya 22. Juli

Norwegen 2018 · 98 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Erik Poppe
Drehbuch: ,
Kamera: Martin Otterbeck
Darsteller: Andrea Berntzen, Elli Rhiannon Müller Osborne, Sorosh Sadat, Aleksander Holmen u.a.

»Die 18-jährige Kaja und ihre jüngere Schwester Emilie verbringen ein paar Feri­en­tage in einem Sommer­camp auf der norwe­gi­schen Insel Utøya. Wegen eines Streits gehen die Schwes­tern aber nicht zusammen zu einem geplanten Barbecue und Kaja taucht dort alleine auf. Mit anderen Jugend­li­chen disku­tiert sie das aktuelle poli­ti­sche Geschehen, als plötzlich Schüsse fallen. Mit einigen anderen Besuchern des Camps versteckt sie sich im Wald, fühlt sich aber auch dort nicht sicher. Die Schüsse verstummen nicht und Kaja weiß nicht, wer der Schütze ist und wo er sich aufhält. Die verängs­tigte junge Frau versucht, ihre Hoffnung auf Rettung nicht zu verlieren und ihre kleine Schwester zu finden.« (film­starts.de)

top

Kinoprogramm München: Do. 04.10.2018 – Mi. 10.10.2018

Utøya 22. Juli Monopol So. 13:15
Utøya 22. Juli (OmU) Monopol Di. 17:00
top