Die Tiefseetaucher

The Life Aquatic with Steve Zissou

USA 2004 · 119 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Wes Anderson
Drehbuch: ,
Kamera: Robert D. Yeoman
Darsteller: Bill Murray, Owen Wilson, Cate Blanchett, Anjelica Huston, Willem Dafoe u.a.

Dieser Film ist kurz kaum zu beschreiben. Er spielt in einer Welt, die halb in den ‘70ern stehen­ge­blieben scheint, die bevölkert ist von bunten Unter­wasser-Fabel­wesen. Steve Zissou (Bill Murray) ist Meeres­for­scher, Aben­teurer, Filme­ma­cher (und hat als Vorbild offen­sicht­lich den legen­dären Jacques-Yves Cousteau). Auf dem Film­fes­tival von Loquasto stellt er den ersten Teil seiner neuen Doku vor – bei deren Dreh ein lang­jäh­riger Freund von einem myste­riösen »Jaguar-Hai« verspeist wurde. Zissous nächste Expe­di­tion gilt der Jagd auf dieses Tier, um Rache zu nehmen. An Bord seiner »Belafonte« hat er eine exzen­tri­sche Crew, einen Haufen Prak­ti­kanten, eine hoch­schwan­gere Jour­na­listin, einen Aufpasser von der Versi­che­rung – sowie den Air Kentucky-Piloten Ned, der mögli­cher­weise sein Sohn ist. Unter­s­tützt wird er manchmal von seiner Noch-Ehefrau, kämpfen muss er gegen die tech­ni­schen Tücken seiner klapp­rigen Ausrüs­tung, seinen reichen, HighTech-ausge­stat­teten Erzri­valen Alistair Hennessey (Jeff Goldblum) und gefähr­liche Piraten. Begleitet wird das Ganze von David Bowie-Songs auf Portu­gie­sisch...

top