Rückkehr nach Montauk

Return to Montauk

Deutschland/Frankreich/Irland 2017 · 106 Minuten · FSK: ab 0
Regie: Volker Schlöndorff
Drehbuch: ,
Kamera: Jérôme Alméras
Darsteller: Stellan Skarsgård, Nina Hoss, Susanne Wolff, Isi Laborde, Bronagh Gallagher u.a.

»Der Schrift­steller Max Zorn, Anfang 60, reist zu seiner Buch­pre­miere nach New York. Dort erwartet ihn seine Frau Clara, die für den ameri­ka­ni­schen Verlag an der Veröf­fent­li­chung mitge­ar­beitet hat. Sein sehr persön­li­cher Roman handelt vom Scheitern einer großen Liebe. Schon bald trifft Max die Frau von damals wieder: Rebecca, in Deutsch­land geboren, lebt als erfolg­reiche Anwältin in New York. Gemeinsam kehren sie für ein Winter­wo­chen­ende nach Montauk zurück, das Küsten­s­tädt­chen am Ende von Long Island, wo sie einst glücklich waren. Rebecca ist distan­ziert, verletzt, Max möchte sich ihr wieder annähern. Man spricht über die Jahre, die man nicht mitein­ander verbracht hat, Erin­ne­rungen an die gemein­same Vergan­gen­heit werden lebendig. Doch haben die Gefühle von damals noch eine Gegenwart oder eine Zukunft?« (Berlinale 2017)

top