Der Rausch

Druk

Dänemark 2020 · 117 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Thomas Vinterberg
Drehbuch: ,
Kamera: Sturla Brandth Grøvlen
Darsteller: Mads Mikkelsen, Thomas Bo Larsen, Lars Ranthe, Magnus Millang, Maria Bonnevie u.a.

»Martin ist Lehrer, und zwar ein dröger. Das haben sowohl seine Schüler wie deren Eltern bemerkt und sich darüber beschwert. Da kommt ihm und drei Kollegen mit gleichen Problemen die These des Psych­ia­ters Finn Skåderud gerade recht: der Mensch komme mit zu niedrigem Alko­hol­ge­halt im Blut zur Welt! Also heben sie – mit streng „wissen­schaft­li­chen“ Methoden – den Pegel wie empfohlen auf 0,5 Promille und bald auch darüber hinaus. Rasch erzielen sie die schönsten Lehr­erfolge und machen sich damit bei den Schülern wie ihren Eltern beliebt. Doch dann hat ein planmäßig durch­ge­führter Alko­hol­ex­zess schlimme Konse­quenzen…
In seiner ebenso beschwingten wie beschwipsten Sozi­al­sa­tire feiert Thomas Vinter­berg den Rausch und beklagt gleich­zeitig seine Folgen. Klar­sichtig analy­siert er die „Volks­droge“ Alkohol als einen Kata­ly­sator gesell­schaft­li­cher Span­nungen wie als soziales Binde­mittel.« (Nordische Filmtage Lübeck 2020)

Kinoprogramm München: Do. 10.06.2021 – Mi. 16.06.2021

Der Rausch Open-Air-Kino am Olympiasee Mo. 21:15