The Painted Bird

Tschechien/Ukraine/Slowakei 2019 · 169 Minuten · FSK: ab 18
Regie: Václav Marhoul
Drehbuch:
Kamera: Vladimír Smutný
Darsteller: Petr Kotlár, Udo Kier, Stellan Skarsgård, Harvey Keitel, Julian Sands u.a.

»Nach dem Überfall der Deutschen auf Polen im Jahre 1939 wird ein sechs­jäh­riger Junge aus behütetem jüdischen Hause von seinen voraus­schau­enden Eltern aufs Land geschickt und einer älteren Pfle­ge­mutter anver­traut in der Hoffnung, er könne dort überleben. Als die Frau stirbt, ist der Junge auf sich allein gestellt. Er wandert durch die Land­schaft, von Dorf zu Dorf, doch seine Reise entwi­ckelt sich mehr und mehr zu einer Odyssee, auf der er eine außer­ge­wöhn­liche Bruta­lität erlebt, die von igno­ranten, aber­gläu­bi­schen Bauern ausgeht, und auf der er Zeuge der schreck­li­chen Gewalt wird, die von den rück­sichts­losen russi­schen und deutschen Soldaten ausgeht.« (Wikipedia)

Kinoprogramm München: Do. 23.09.2021 – Mi. 29.09.2021

The Painted Bird (OmU) Werkstattkino Do. 20:00; Sa. 17:00