Outsourced

USA 2006 · 101 Minuten · FSK: ab 0
Regie: John Jeffcoat
Drehbuch: ,
Kamera: Teodoro Maniaci
Darsteller: Josh Hamilton, Ayesha Dharker, Larry Pine, Asif Basra, Matt Smith u.a.

»Call-Center-Manager Todd Anderson verliert seinen Job in Seattle, weil die Firma seinen Arbeits­platz nach Indien ausge­la­gert hat. Als besonders geschmack­lose Spitze schickt Boss Dave den 32-Jährigen auf den Subkon­ti­nent und verlangt von ihm, den eigenen Ersatz zu schulen. In dem Dorf erlebt der Ameri­kaner einen Kultur­schock und sieht sich chao­ti­schen Einhei­mi­schen gegenüber. Bis er sich in die Mitar­bei­terin Asha verliebt. Funken schla­gender Zusam­men­prall der Kulturen, bei dem Debütant John Jeffcoat ein heißes gesell­schafts­pol­ti­sches Eisen auf beschwingte Art jongliert. Seine warm­her­zige Komödie über kultu­relle Diffe­renzen und den Weg zum Glück bezaubert mit Warm­her­zig­keit.« (sued­deut­sche)

top