Once

Irland 2006 87 Minuten FSK: ab 0
Regie: John Carney
Drehbuch:
Kamera: Tim Fleming
Darsteller: Glen Hansard, Markta Irglov, Alaistair Foley, Catherine Hansard, Kate Haugh u.a.

Boy meets girl. Er ist Ire, Mitte Dreiig und repariert Staubsauger, sie ist aus Tschechien, verheiratete Mutter und verkauft Blumen. Man trifft sich in der Fugngerzone von Dublin, wo er als Straenmusiker auftritt. Es stellt sich schnell heraus, dass beide gern mit Musik ihr Geld verdienen wrden. Regisseur John Carney erzhlt eine Liebesgeschichte, indem er keine erzhlt. Stattdessen drehte er mit echten Musikern und dokumentarischer Handkamera das seltsamste Musical der Filmgeschichte. Es zeigt uns, wie jene Demo-CD entsteht, mit der ›guy‹ in London sein Glck versuchen will. Beim gemeinsamen Probieren im Piano-Laden, zuhause, im Studio. Es gibt keinen Sex und kein Beziehungsgetue. Die Liebe des verhinderten Prchens vermittelt sich allein durch die Songs, allesamt Durchhaltelieder fr Herzensversehrte. (Filmfestival Mnster)

top