Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens

Deutschland 1922 · 102 Minuten · FSK: ab 16
Regie: F.W. Murnau
Drehbuch: ,
Kamera: Fritz Arno Wagner, Günther Krampf
Darsteller: Max Schreck, Gustav von Wangenheim, Alexander Granach, Greta Schroeder u.a.

»Eine Natur­ge­schichte des Bürger­tums, vom vergan­genen bis in unser Jahr­hun­dert: Polypen und fleisch­fres­sende Pflanzen, Handels­leute und Rats­herren, sie werden glei­cher­maßen einer filmi­schen Vivi­sek­tion unter­zogen. Eine Welt der Erstar­rung und Unter­drü­ckung, und auch die Jugend, die nichts zu kennen scheint als Lust und Über­schwang, hat ihre Unschuld verloren, bewegt sich am Rande der Schwermut: ›Warum hast du sie getötet, die schönen Blumen?‹« (Fritz Göttler)

top