Men in Black: International

GB/USA 2019 · 115 Minuten · FSK: ab 12
Regie: F. Gary Gray
Drehbuch: ,
Kamera: Stuart Dryburgh
Darsteller: Chris Hemsworth, Tessa Thompson, Liam Neeson, Emma Thompson, Rebecca Ferguson u.a.

Sieben Jahre nach Men in Black 3 eine neue Fort­set­zung zu Men in Black.Diesmal ohne Will smith, Tommy Lee Jones und regissuer Barry Sonnen­feld:
»Molly stößt neu zu den Men in Black. Als Kind hat sie Dinge beob­achtet, die sie 20 Jahre lang nicht vergessen konnte – anders als bei ihren Eltern, wurde ihre Erin­ne­rung nämlich nicht gelöscht bzw. geblitz­dingst. Also hat sie sich auf die Suche nach der streng­ge­heimen Orga­ni­sa­tion gemacht, die damals alles vertuschte. Nun will sie selbst auf die Jagd nach Aliens gehen – bzw. mit ihnen zusam­men­ar­beiten, um den Planeten sicherer zu machen. Tatsäch­lich wird Molly von Agent O bei den Men in Black will­kommen geheißen – und für eine ihrer ersten Missionen gleich nach London geschickt. Dort teilt High T sie ihrem neuen Partner zu: Agent H. Bald sehen sie sich auf inter­na­tio­naler Ebene einer unmög­li­chen Bedrohung ausge­setzt: Als Schwarm macht sich eine außer­ir­di­sches Wesens­form auf der Erde breit, die ihre Gestalt verändern kann. Es wird immer unklarer, wem das Duo noch vertrauen kann und mit dem Alien Pawny im Schlepptau muss zu allem Übel auch noch ein Maulwurf in den eigenen Reihen enttarnt werden.« (movie­pilot.de)

top

Kinoprogramm München: Do. 01.08.2019 – Mi. 07.08.2019

Men in Black: Inter­na­tional Mathäser Fr./Mi. 16:30; Mo. 18:10
Men in Black: Inter­na­tional (3D) Open-Air-Kino am Olympiasee Do. ca. 21:00
top