Der Masseur

Sniegu juz nigdy nie bedzie

»Eines grauen nebligen Morgens taucht in einer großen osteu­ro­päi­schen Stadt eine myste­riöse Gestalt auf und bietet in einer Vorstadt­sied­lung seine Dienste als Masseur an. Der Masseur, ein attrak­tiver Mann aus dem authen­ti­schen, exoti­schen Osten, tritt in das Leben der Bewohner. Er hat eine Gabe: Seine Hände können heilen, seine Augen blicken in die Seele der einsamen Frauen. Für sie klingt sein ukrai­ni­scher Akzent wie ein Lied aus alten Zeiten, wie eine fried­liche Melodie aus Kinder­tagen, als die Welt noch ein sicherer Ort war. Zhenia, so sein Name, verändert ihr Leben.« (Filmfest München 2021)

Kinoprogramm München: Do. 08.07.2021 – Mi. 14.07.2021

Der Masseur (Sniegu juz nigdy nie bedzie) (OmU) Gasteig So. 19:30 (Mittel­punkt Europa Film­fes­tival)
(artechock-Ankündigung)