Das Leben ein Tanz

En corps

Frankreich 2022 · 118 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Cédric Klapisch
Drehbuch: ,
Kamera: Alexis Kavyrchine
Darsteller: Marion Barbeau, Hofesh Shechter, Denis Podalydès, Muriel Robin, Pio Marmaï u.a.

»Für Élise gab es immer nur eines im Leben: den Tanz. Doch als sie sich eines Tages während einer Auffüh­rung verletzt, scheint dieser Traum vorbei. Statt Bühnen­kunst ist erst einmal Kran­ken­gym­nastik angesagt. Ob sie jemals wieder wird tanzen dürfen, steht in den Sternen. Und was nun? Um sich erst einmal neu zu orien­tieren, reist sie mit einer Freundin und deren Partner in die Bretagne, wo sie sich mit sich selbst, ihrer Familie und den eigenen Zielen im Leben ausein­an­der­setzt.

In Zusam­men­ar­beit mit dem israe­li­schen Choreo­grafen Hofesh Shechter nimmt uns Regisseur Cédric Klapisch mit in eine Welt großer Gefühle und mitreißender Tänze, aber auch der leisen zwischen­mensch­li­chen Geschichten und Sinn­fragen.« (Filmfest München 2022)

Kinoprogramm München: Do. 27.10.2022 – Mi. 02.11.2022

Das Leben ein Tanz City-Atelier So./Di. 11:15
Das Leben ein Tanz (En corps) (OmU) Theatiner Filmtheater Fr./Sa. 16:00; Di. 15:45