Der kleine Rabe Socke

»Anima­ti­ons­film nach der gleich­na­migen Kinder­buch­reihe von Nele Moost und Annet Rudolph: Der kleine Rabe Socke isst für sein Leben gern Spaghetti, treibt allerlei Unfug und flunkert schon mal, wenn man ihm auf die Schliche kommt. Eines Tages passiert ihm beim Spielen ein Miss­ge­schick, wodurch der Staudamm am Waldrand beschä­digt wird. Dadurch droht das gesamte Wasser des Stausees in den Wald zu fließen. Aus Angst vor der Strafe für diesen Ärger durch die strenge Frau Dachs will Socke den Staudamm auf eigene Faust wieder repa­rieren. Gemeinsam mit seinen besten Freunden, dem ängst­li­chen Schaf Wolle und dem starken Bär Eddi macht er sich auf den Weg zu den Bibern, den Erbauern des Damms. Aller­dings verläuft die Aktion nicht ganz so einfach, wie erhofft.« (Film­portal)

top

Kinoprogramm München: Do. 16.05.2019 – Mi. 22.05.2019

Der kleine Rabe Socke Mathäser So. 11:45, 13:00, 13:30, 14:45
top