International Ocean Film Tour Vol. 6

Deutschland/F/USA 2018 · 134 Minuten · FSK: ab 6
Regie: Stefanie Brockhaus, Luc Marescot, Marc Levin, Steve Jones, Todd Jones, Tim Kemple, Micha Schulze u.a.

Sechs Kurzfilme über Abenteuer auf und unter dem Ozean:

Julie
Deutsch­land 2018 · R: Stefanie Brockhaus · 15 min.
Wer als Tochter eines Speer­fi­schers auf der Insel La Réunion geboren wurde, hat das Meer im Blut: Die Frei­tau­cherin Julie Gautier ist am und im Meer zu Hause. Doch ihre Leiden­schaft gehört der kreativen Arbeit, dem Filme­ma­chen und Tanzen. In einma­ligen Aufnahmen verbindet Gautier den Tanz und das Frei­tau­chen meis­ter­haft zu einer ganz eigenen Ausdrucks­form.
700 Sharks
Frank­reich 2018 · R: Luc Marescot · 20 min. (gekürzte Fassung)
Als Laurent Ballesta ein kleiner Junge war, spielt er nicht Cowboys und Indianer, sondern träumt, wie sein großes Vorbild zu werden: Jacques Cousteau, der Pionier der Meeres­for­schung und Filme­ma­cher. Geträumt, getan – Ballesta ist heute Meeres­bio­loge einer der renom­mier­testen Unter­was­ser­fo­to­grafen weltweit. In 700 Sharks nimmt er uns mit auf das pazi­fi­sche Atoll Fakarava. Dort erforscht der Franzose seit vier Jahren das Jagd­ver­halten von Grauhaien in einer Meeres­schlucht. Mit modernsten Mitteln und einem inter­na­tio­nalen Exper­ten­team will Ballesta heraus­finden, welche Stra­te­gien sich die Haie auf der Jagd nach Zacken­bar­schen ange­eignet haben. Die Konkur­renz ist groß: mehr als 700 Tiere tummeln sich auf engstem Raum – der größte Schwarm, der je doku­men­tiert werden konnte. Doch jeder vierte Jagd­ver­such glückt. Warum sind die Grauhaie damit sogar erfolg­rei­chere Jäger als ein Rudel Wölfe?
Chasing the Thunder
USA 2018 · R: Mark Benjamin, Marc Levin · 45 min. (gekürzte Fassung)
Der illegale Fisch-Trawler „Thunder“ macht seit zehn Jahren unbe­hel­ligt ein Millio­nen­ge­schäft – bis sich die Meeres­schützer von Sea Shepherd an seine Fersen heften. Über 10.000 Seemeilen verfolgen die Kapitäne der Akti­vis­ten­schiffe „Bob Barker“ und „Sam Simon“ das Schiff durch inter­na­tio­nale Gewässer, um den Wilderern ihr Handwerk zu legen. Chasing the Thunder ist ein wahrer Krimi auf hoher See, eine 110-tägige Verfol­gungs­jagd auf drei Ozeanen, bei der die inter­na­tio­nale Crew von frei­wil­ligen Meeres­schüt­zern buchs­täb­lich auf Kolli­si­ons­kurs mit der illegalen Fischerei geht.
Andy Irons – Kissed by God
USA 2018 · R: Steve Jones, Todd Jones · 30 min. (gekürzte Fassung)
Das Leben des Andy Irons scheint zunächst wie die Surfer-Version des American Dream: Als Sohn zweier Wahl-Hawaii­aner aus einfachen Verhält­nissen wird sein Talent für die Wellen schon früh entdeckt. In „Kissed By God“ begegnet uns ein einma­liger Athlet, der die Welt des Wellen­rei­tens für immer verän­derte und im Leben wie auf dem Brett vor allem gegen sich selbst antrat.
Surfer Dan
USA 2018 · R: Tim Kemple · 7 min.
Achtung Brain Freeze: Mitten im Winter­sturm sind die Wellen auf dem Lake Superior am besten. Dann springt Dan Schetter in die Fluten um das zu tun, was ihm laut eigener Aussage das Leben gerettet hat: Wellen­reiten zwischen Eisschollen! Denn nichts macht einen klaren Kopf wie der Sprung ins kalte Wasser. Genau das Richtige also, wenn man wie Dan dem Alkohol abge­schworen hat. Ausgenüch­tert nimmt uns Surfer Dan mit in den eisigen Wellen­rausch und zeigt, dass ein echtes Surfer­leben auch ohne Palmen, Sonnen­bräune und vor allem ohne Ausreden auskommt.
Blown Away
Deutsch­land 2018 · R: Micha Schulze · 7 min. (gekürzte Fassung)
Zwei Musik­lieb­haber setzen die Segel und öffnen die Ohren: Nach dem Studium wollen die beiden Tontech­niker Hannes und Ben die Welt sehen – mit Marianne haben sie die perfekte Reise­be­glei­terin gefunden: Mit diesem 9-Meter Segelboot und kaum Segel­erfah­rung machen sich die Jungs als Sailing Conduc­tors auf den Weg von Sydney nach Berlin – aller­dings nicht ohne Umwege und Zwischen­stopps. Vier­ein­halb Jahre segeln Hannes und Ben Häfen in 31 Ländern an. Das Ziel: Unterwegs so viele Musiker wie möglich aufzu­nehmen und so die Welt durch Musik zu verbinden. Auf den Tonspuren treffen sich so Menschen, die sich im echten Leben nie begegnet sind. Ein Segel­aben­teuer mit live Sound­track, das wahres Fernweh weckt!
top

Kinoprogramm München: Do. 08.08.2019 – Mi. 14.08.2019

Inter­na­tional Ocean Film Tour Vol. 6 (OmU) Kino Mond und Sterne Mo. ca. 21:00
top