Gunda

Norwegen/GB/USA 2020 · 93 Minuten · FSK: ab 0
Regie: Victor Kossakovsky
Drehbuch: ,
Kamera: Egil Håskjold Larsen, Victor Kossakovsky
Schnitt: Victor Kossakovsky, Ainara Vera

»In eindring­li­chen Schwarz-Weiß-Aufnahmen werden Haus­schweine, Hühner und Kühe auf norwe­gi­schen Bauern­höfen abseits der Massen­tier­hal­tung gefilmt. Durch die kunstvoll gestal­tete Nähe zu den tieri­schen Prot­ago­nisten entsteht eine hohe Sensi­bi­lität für deren Eigensinn, ohne die Tiere dabei zu vermensch­li­chen. Ein stummes Plädoyer für das Recht jedes Wesens auf ein gewalt­freies Leben.« (Film­dienst)

Kinoprogramm München: Do. 23.09.2021 – Mi. 29.09.2021

Gunda City-Atelier So. 13:15