Eine größere Welt

Un monde plus grand

Frankreich/Belgien 2019 · 100 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Fabienne Berthaud
Drehbuch: ,
Kamera: Nathalie Durand
Darsteller: Cécile de France, Narantsetseg Dash, Tserendarizav Dashnyam, Ludivine Sagnier, Arieh Worthalter u.a.

»Geister, die den Körper verlassen und auf Reisen gehen, viel­leicht sogar Verstor­bene treffen? In einer west­li­chen, christ­li­chen Gesell­schaft mag einem das nicht ganz geheuer sein. Doch in der Mongolei spielt diese Fähigkeit, auch bekannt als Scha­ma­nismus, eine große Rolle. Und so erzählt der Film die wahre Geschichte der Französin Corine Sombrun, die nach dem viel zu frühen Tod ihres Mannes in die Mongolei reist, um ethno­gra­fi­sche Tonauf­nahmen zu sammeln. Sie nimmt an einer scha­ma­ni­schen Séance teil, verfällt dabei in Trance und muss sich dann – wider­willig zunächst – mit der Tatsache ausein­ander setzen, selbst eine Schamanin zu sein.« (programm­kino.de)

Kinoprogramm München: Do. 13.08.2020 – Mi. 19.08.2020

Eine größere Welt ABC Fr./So./Di. 15:30