Good Bye, Lenin!

Deutschland 2003 119 Minuten FSK: ab 6
Regie: Wolfgang Becker
Drehbuch: ,
Kamera: Martin Kukula
Darsteller: Daniel Brhl, Katrin Sa, Florian Lukas, Chulpan Khamatova u.a.

Sommer 1990: Die Mauer ist weg, die Welt steht Kopf und Berlin hat einen Colarausch. Christiane Kremer hat von alledem nichts mitgekriegt. Sie hat die Wende im Koma verschlafen. Nun muss Sohn Alex ihr aufrechtes sozialistisches Herz vor tdlichen Erschtterungen bewahren. Auf 78 qm bastelt er ein sozialistisches Inselidyll, mit falschen Spreewaldgurken und noch falscheren Fernsehsprechern. Doch die Wirklichkeit kriecht unaufhaltsam durch alle Ritzen des Plattenbaus...

top