Futur Drei

Deutschland 2020 · 92 Minuten · FSK: ab 16
Regie: Faraz Shariat
Drehbuch: ,
Kamera: Simon Vu
Darsteller: Benjamin Radjaipour, Eidin Seyed Jalali, Banafshe Hourmazdi, Katarina Gaub, Hadi Khanjanpour u.a.

»Parvis wächst als Kind der Millenial-Genera­tion im komfor­ta­blen Wohlstand seiner irani­schen Einwan­derer-Eltern auf. Dem Provinz­leben in Hildes­heim versucht er sich durch Popkultur, Grindr-Dates und Raves zu entziehen. Nach einem Laden­dieb­stahl leistet er Sozi­al­stunden als Über­setzer in einer Unter­kunft für Geflüch­tete. Dort trifft er auf das iranische Geschwis­ter­paar Banafshe und Amon. Zwischen ihnen entwi­ckelt sich eine fragile Drei­er­be­zie­hung, die zunehmend von dem Bewusst­sein geprägt ist, dass ihre Zukunft in Deutsch­land ungleich ist.« (Verleih)

Kinoprogramm München: Do. 29.10.2020 – Mi. 04.11.2020

Futur Drei Arena Filmtheater tgl. außer Mi. 20:40; Mi. 16:20, 21:10