Für Sama

For Sama

Großbritannien/Syrien 2019 · 104 Minuten · FSK: ab 16
Regie: Waad al-Kateab, Edward Watts
Drehbuch: ,
Kamera: Waad al-Kateab
Schnitt: Chloe Lambourne, Simon McMahon

»Die syrische Jour­na­listin Waad al-Kateab verliebt sich während der Bela­ge­rung von Aleppo in den Arzt Hamza, heiratet ihn, wird schwanger und bringt eine Tochter zur Welt. An sie adres­siert sie ihre tage­buch­ar­tigen Aufnahmen aus dem Bürger­krieg, die mit albtraum­ar­tigen Bildern konfron­tieren, aber auch viele Momente voller Humor und Zärt­lich­keit enthalten. Bei den Film­ar­beiten stand anfäng­lich die Zeugen­schaft im Vorder­grund, wie die Truppen des Macht­ha­bers Assad brutal den Wider­stand der Menschen brechen. Durch die verän­derte Perspek­tive auf das Neuge­bo­rene gewinnt der Film eine zutiefst berüh­rende Dimension.« (Film­dienst)

Kinoprogramm München: Do. 13.08.2020 – Mi. 19.08.2020

Für Sama (For Sama) (OmU) Neues Maxim Sa./So. 18:00