Flügel

Krylya

»Heldin Nadežda Stepa­novna ist eine Schul­di­rek­torin, deren Autorität zunehmend erodiert – bei Mädchen wie bei Jungs, und bei der Adop­tiv­tochter sowieso. Die ehemalige Pilotin der Roten Armee ist wie ein Relikt aus alten Zeiten. Männer inter­es­sieren sie nur am Rande, sie die Männer ebenso, der entfes­selte Tanz mit einer Kellnerin ist der Exzess jenes Nach­kriegs­kinos, das den Genera­tions- und Gender­kon­flikt wie die Orien­tie­rungs­lo­sig­keit seiner einsamen Indi­vi­duen in den Blick nimmt. Eine starke Frau, deren Träume vom weiten Himmel zugleich (trau­ma­ti­sche) Erin­ne­rungen sind.« (Barbara Wurm)

Kinoprogramm München: Do. 22.09.2022 – Mi. 28.09.2022

Flügel (Krylya) (OmeU) Filmmuseum München Fr. 21:00