Birds of Passage – Das grüne Gold der Wayuu

Pájaros de verano

Kolumbien/Dänemark/Mexiko 2018 · 120 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Cristina Gallego, Ciro Guerra
Drehbuch: ,
Kamera: David Gallego
Darsteller: Natalia Reyes, Carmiña Martínez, José Acosta, Jhon Narváez, Greider Meza u.a.

»Ein Epos über Aufstieg und Fall am Beispiel eines Clans der Urein­wohner Wayúu im aufkei­menden Drogen­handel im Norden Kolum­biens in den 70ern. Der Clan, geführt von der stolzen Matri­ar­chin Ursula, ist tief verwur­zelt in seinen Tradi­tionen. Die Teufels­spi­rale beginnt, als Rapayet, ein Außen­seiter, das hohe Brautgeld für Zaida nicht bezahlen kann und beginnt mit Marihuana zu handeln. Der Plan geht auf, die Geschäfte boomen und verändern die Gesell­schaft nach und nach drama­tisch.« (Filmfest Braun­schweig 2018)

top

Kinoprogramm München: Do. 06.12.2018 – Mi. 12.12.2018

Birds of Passage – Das grüne Gold der Wayuu (Pájaros de verano) (OmU) Studio Isabella Mi. 18:15, 22:50 (cine español Previews)
top