Augenblicke: Gesichter einer Reise

Visages villages

Frankreich 2017 · 94 Minuten · FSK: ab 0
Regie: Agnès Varda, JR
Drehbuch: ,
Kamera: Claire Duguet, Nicolas Guicheteau, Valentin Vignet, Romain Le Bonniec, Raphaël Minnesota
Schnitt: Agnès Varda, Maxime Pozzi-Garcia

»Die 89jährige Filme­ma­cherin Agnès Varda und der 55 Jahre jüngere Streetart-Künstler JR begeben sich mit einem Fotomobil auf eine Reise durch das ländliche Frank­reich. Dabei treffen sie Menschen, lassen sich ihre Geschichten erzählen und halten ihre Gesichter in über­le­bens­großen Foto-Ausdru­cken an Häuser­fas­saden und Mauern fest.« (Film­dienst)

top

Kinoprogramm München: Do. 04.10.2018 – Mi. 10.10.2018

Augen­blicke: Gesichter einer Reise Neues Maxim Mi. 17:00
top