Youth

Israel/Deutschland/F 2013 · 107 Minuten · FSK: ab 16
Regie: Tom Shoval
Drehbuch:
Kamera: Yaron Scharf
Darsteller: Eitan Cunio, David Cunio, Moshe Ivgy, Shirli Deshe, Gita Amely u.a.

»Seit ihr Vater arbeitslos geworden ist und der Wohnungs­kredit nicht mehr gezahlt werden kann, droht der Familie der Zwil­lings­brüder Yaki und Shaul die Obdach­lo­sig­keit. Als Yaki zum Fron­t­ur­laub von der israe­li­schen Armee nach Hause kommt, beschließen die Brüder spontan, eine Mitschü­lerin aus wohl­ha­bendem Hause zu entführen. Sie sperren das Mädchen in den Keller und verlangen Lösegeld, mit dem sie ihre Familie vor dem sozialen Abstieg bewahren wollen. Doch die Aktion läuft Yaki und Shaul aus dem Ruder.« (Filmfest Osnabrück)

top