Your Name

Kimi no na wa

Japan 2016 · 111 Minuten · FSK: ab 6
Regie: Makoto Shinkai
Drehbuch:
Musik: Radwimps
Schnitt: Makoto Shinkai

»Mitsuha und Taki kennen sich nicht und führen ein ganz unter­schied­li­ches Leben, bis sie es plötzlich tauschen. Mitsuha wacht im Körper von Taki auf, und er in ihrem. Dieser Zustand geschieht zufällig und sie müssen sich in der Situation jeweils zurecht­finden. Trotzdem, irgendwie funk­tio­niert das gar nicht so schlecht. Sie hinter­lassen sich Nach­richten und rücken näher zusammen, bis sie den Wunsch haben, sich tatsäch­lich zu treffen.« (anima­ti­ons­filme.ch)

top

Kinoprogramm München: Do. 15.03.2018 – Mi. 21.03.2018

Your Name Monopol Sa. 16:40
Your Name (Kimi no na wa) (OmU) Monopol Di. 16:40
top