Wolken ziehen vorüber

Kauas pilvet karkaava

Finnland/F/D 1996 · 97 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Aki Kaurismäki
Drehbuch:
Kamera: Timo Salminen
Darsteller: Kati Outinen, Kari Väänänen, Elina Salo, Sakari Kuosmanen, Markku Peltola u.a.

Als die Gesetze der Ökonomie und die Schach­züge gewisser Geschäfts­männer die Besit­zerin des Restau­rants »Dubrovnik« zum Verkauf ihres Ladens zwingen, findet sich Ilona, die Ober­kell­nerin des einstmals renom­mierten Restau­rants, auf der Straße wieder. Mit ihrem Ehemann Laurie muß sie der harten Realität der Arbeits­lo­sig­keit ins Auge sehen. Und die Dinge stehen von Tag zu Tag schlechter. Schließ­lich trifft Ilona Melartin den ehema­ligen Portier des »Dubrovnik«, der ihr vorschlägt, selbst ein Restau­rant zu eröffnen. Nur das kleine, unbe­deu­tende Detail der Finan­zie­rung steht noch zur Klärung aus...

top

Kinoprogramm München: Do. 06.02.2020 – Mi. 12.02.2020

Wolken ziehen vorüber (Kauas pilvet karkaava) (OmU) Filmmuseum München So. 18:30; Mi. 21:00
top