Wir sind Papst! – Marktl am Inn

Deutschland 2008 · 91 Minuten · FSK: ab 0
Regie: Mickel Rentsch
Drehbuch:
Kamera: Frank Heidbrink, Manfred Schreiber, Mickel Rentsch
Schnitt: Mickel Rentsch

Bis zum 19. April 2005 war Marktl am Inn nur wenigen ein Begriff. Danach kannte den ober­baye­ri­schen Ort die ganze Welt. Mit der Wahl von Joseph Ratzinger zum Oberhaupt der katho­li­schen Kirche kamen nicht nur Scharen von Kame­ra­teams, sondern auch jede Menge Touristen in die 2700-Seelen-Gemeinde. Und plötzlich verkaufte der orts­an­säs­sige Metzger Ratzinger-Brat­würste und der Bäcker lockte hungrige Pilger mit Vati­k­an­brot in seinen Verkaufs­raum. Regisseur Mickel Rentsch hat ein Gespür für skurrile Situa­tionen und die Gabe, Menschen zu öffnen. Deshalb ist sein Blick auf den Geburtsort des Papstes und dessen Einwohner, die den Spagat zwischen Glauben und Kommerz versuchen, sehr unter­haltsam und entwaff­nend ehrlich. (ee)

top