Wild Rose

Großbritannien 2018 · 101 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Tom Harper
Drehbuch:
Kamera: George Steel
Darsteller: Jessie Buckley, Julie Walters, Sophie Okonedo, Jamie Sives, Craig Parkinson u.a.

»Die gerade aus dem Knast entlas­sene Rose-Lynn Harlan steckt voller Talent, Ausstrah­lung und Lebens­freude. Die Mutter zweier Kinder will nichts dring­li­cher, als Glasgow endlich den Rücken zu kehren und sich auf den Weg nach Nashville zu machen, wo sie auf eine Karriere als Coun­try­sän­gerin hofft. Doch ihre Mutter erinnert sie immer wieder an ihre Verpflich­tungen den Kindern gegenüber — und so fügt sich Rose-Lynn ihrem Schicksal. Vorerst zumindest …« (kino-zeit.de)

top

Kinoprogramm München: Do. 02.01.2020 – Mi. 08.01.2020

Wild Rose (OmU) Monopol Do. 16:45; So. 11:00; Mo. 18:50
top