White Shadow

Tansania/Deutschland/I 2013 · 115 Minuten
Regie: Noaz Deshe
Drehbuch: ,
Kamera: Noaz Deshe, Armin Dierolf
Schnitt: Xavier Box, Noaz Deshe, Robin Hill, Nico Leunen

»Alias ist ein Albino. Er lebt mit seinen Eltern in einem kleinen Dorf in Tansania. Eines Nachts wird sein Vater von Gangstern brutal ermordet, die Körper­teile eines Albinos für viel Geld an aber­gläu­bi­sche Reiche verkaufen. Alias Mutter beschließt daraufhin, ihren Sohn in Sicher­heit zu bringen und gibt ihn in die Obhut ihres Bruders Kosmos, der in der großen Stadt Straßen­handel betreibt. Alias lernt nicht nur die Kniffe des erfolg­rei­chen Handels, sondern auch die wich­tigste Lektion, die gleich bleibt, egal wo er sich aufhält: zu überleben.« (Filmfest Oldenburg 2014)

top