La Gomera – Verpfiffen und veraten

La Gomera

Rumänien 2019 · 97 Minuten · FSK: ab 16
Regie: Corneliu Porumboiu
Drehbuch:
Kamera: Tudor Mircea
Darsteller: Vlad Ivanov, Catrinel Marlon, Rodica Lazar, Agustí Villaronga, Sabin Tambrea u.a.

»Hommage an den Film noir: Der Polizist Cristi, der gleich von zwei Seiten zur Koope­ra­tion erpresst wird – von einem Verbre­cher­ring ebenso wie von seinen Vorge­setzten –, soll auf der kana­ri­schen Insel La Gomera eine Sprache erlernen, die nicht auf Wörtern, sondern auf Pfeif­lauten beruht. Nicht nur trägt sie sich über Berghänge fort, auch zwischen den Gebäuden von Bukarest wäre sie als Geheim­code äußerst nützlich. Es dauert nicht lang, bis mit Gilda (!) eine Femme fatale auftaucht – und alles wendungs­reich zum Teufel geht.« (falter.at)

Kinoprogramm München: Do. 27.02.2020 – Mi. 04.03.2020

La Gomera – Verpfiffen und veraten Arena Filmtheater Do. 8:30; Sa./So. 13:50; Mi. 16:20
La Gomera – Verpfiffen und veraten (La Gomera) (OmU) Arena Filmtheater Fr. 13:50