Wer gräbt den Bestatter ein?

»Ein zwei­fel­hafter lokaler Wett­be­werb läuft zwischen den beiden Gemeinden Grei­sen­dorf und Neubrunn heimlich unter den Bestat­tern: das Stummfilm-Sternchen Gaby Gruber wohnt mit ihren rekord­ver­däch­tigen 114 Jahren genau zwischen den beiden Orten – und denkt noch gar nicht ans Sterben! Jeder will das Rennen um die hoffent­lich bald anste­hende Beer­di­gung machen, um das eigene Dorf in eine touris­ti­sche Pilger­stätte zu verwan­deln. Aller­dings trifft der Sensen­mann urplötz­lich den Bestatter Bartl höchst­per­sön­lich. Jetzt stellen sich ganz andere Fragen: wie kann sein Tod verheim­licht werden bis ein neuer Bestatter gefunden ist und schaffen es seine Schafkopf-Kumpel, der Gärtner Gert, die Müll­fah­rerin Rudi und der Klempner Pat tatsäch­lich, Bartl heimlich und würdig unter die Erde zu bekommen?« (spielfilm.de)

Kinoprogramm München: Do. 24.11.2022 – Mi. 30.11.2022

Wer gräbt den Bestatter ein? Cadillac & Veranda So. 11:45