Der wahre Preis der Elektroautos

Deutschland 2018 · 28 Minuten
Regie: Erik Hane
Drehbuch:
Kamera: Erik Hane, Daniel Meinl
Schnitt: Mathias Gassen

Eine Folge der Fern­seh­reihe planet e.:

»Elek­tro­mo­bi­lität gilt als Heils­bringer: umwelt­freund­lich, sauber, nach­haltig. Doch die notwen­digen Rohstoffe für die Akkus sind knapp und stammen oft aus proble­ma­ti­schen Quellen. Besonders die Förderung der Rohstoffe Lithium und Kobalt ist proble­ma­tisch. In Südame­rika werden immer mehr Fabriken in ökolo­gisch sensiblen Regionen hoch­ge­zogen. Sie verur­sa­chen schwere Umwelt­schäden. In der politisch insta­bilen Demo­kra­ti­schen Republik Kongo (DR Kongo) werden etwa zwei Drittel der Welt­pro­duk­tion an Kobalt gewonnen. planet e. reist nach Chile und in die DR Kongo um zu zeigen, unter welchen Bedin­gungen und mit welchen Folgen die Rohstoffe für die Elek­tro­auto-Revo­lu­tion gewonnen werden.« (ZDF)

top

Kinoprogramm München: Do. 10.10.2019 – Mi. 16.10.2019

Der wahre Preis der Elek­tro­autos (Double Feature) Monopol Mo. 18:30 (Klima­herbst · Diskus­sion: Gebhard Wulfhorst, Prof. für Sied­lungs­struktur und Verkehrs­pla­nung, TU München, und Helmuth Trischler, Direktor Rachel Carson Center (Mod.))
top