The Visit – Eine außerirdische Begegnung

The Visit

Dänemark/Ö/Irland/FIN 2015 · 83 Minuten · FSK: ab 16
Regie: Michael Madsen
Drehbuch:
Kamera: Heikki Färm
Schnitt: Nathan Nugent, Stefan Sundlöf

»Seit der Mensch den Himmel studiert, hat er sich gefragt, ob noch anderes Leben als er selbst dort draußen ist. Signale wurden in die Weiten des Alls gesendet und Science-Fiction-Filme über Alien-Inva­sionen haben uns die Ankunft von inter­ga­lak­ti­schem Besuch auf zahllose Weise fiktiv vor Augen geführt. Doch wie würde die Mensch­heit sich verhalten, wenn Außer­ir­di­sche tatsäch­lich mit uns in Kontakt treten würden? Regisseur Michael Madsen nimmt dieses Gedan­ken­spiel auf und inter­viewt, sich an die Realität haltend, Experten zu einem Szenario, das (noch) nicht einge­treten ist. Er bildet die Ängste, Hoff­nungen und Gedanken von Menschen ab, die im Fall der Fälle an erster Stelle von der Ankunft intel­li­genten außer­ir­di­schen Lebens betroffen wären: zum Beispiel Profes­soren oder das Militär.« (movie­pilot.de)