Die verborgene Welt

The World Unseen

Südafrika/Großbritannien 2007 · 94 Minuten
Regie: Shamim Sarif
Drehbuch:
Kamera: Michael Downie
Darsteller: Lisa Ray, Sheetal Sheth, Parvin Dabas, Nandana Sen, Grethe Fox u.a.

»Eigent­lich dürfte Aminas Café im indischen Viertel Pretorias gar nicht bestehen: Es ist das Jahr 1952, und jegliche persön­liche Beziehung zwischen Menschen verschie­dener Haut­farben wird in Südafrika straf­recht­lich verfolgt. Die zahl­rei­chen indischen Zuwan­derer haben sich halbwegs einge­richtet: Selbst dauernd unter strikter Beob­ach­tung der rassis­ti­schen Polizei schauen sie ihrer­seits verächt­lich auf die schwarze Bevöl­ke­rung herab. Im Café der eigen­sin­nigen Amina, das sie gemeinsam mit einem schwarzen Freund betreibt, gibt es aber keine Verbote, nur gutes Essen und ein bezau­berndes Lächeln. Als Amina der ebenfalls aus Indien stam­menden Miriam begegnet, die abgelegen auf dem Land in ihrer tradi­tio­nellen Ehe versauert, fühlen sich die Frauen gleich stark vonein­ander angezogen. Bald hat sich die schüch­terne Miriam, deren Rolle als Hausfrau und Mutter bisher vorge­zeichnet schien, Hals über Kopf verliebt. Doch die Idee, diese Verbin­dung leben zu wollen, ist waghalsig.« (Verleih)

top