Verschwörung im Berlin-Express

Skenbart

Schweden 2003 · 100 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Peter Dalle
Drehbuch:
Kamera: Göran Hallberg
Darsteller: Gustaf Hammarsten, Robert Gustafsson, Gösta Ekman, Peter Dalle u.a.

Eine schwe­di­sche Krimi-Groteske: Im Winter 1945 trifft sich im Nonstop-Zug von Stockholm ins zerstörte Berlin­eine skurrile Reise­ge­sell­schaft. Darunter ein Arzt und seine Geliebte, die den perfekten Mord an der Ehefrau des Arztes planen, ein schwules Pärchen, ein Kriegs­ver­sehrter, Flücht­linge und mitten­drin der zerstreute Schrift­steller Gunnar Wren, der mit den Hand­schriften Witt­gen­steins nach Deutsch­land will, um Gutes zu tun. Nichts­ah­nend bringt er die Mordpläne durch­ein­ander...

top