Valerian – Die Stadt der tausend Planeten

Valerian and the City of a Thousand Planets

Frankreich/USA 2017 · 138 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Luc Besson
Drehbuch:
Kamera: Thierry Arbogast
Darsteller: Dane DeHaan, Cara Delevingne, Clive Owen, Rihanna, Ethan Hawke u.a.

»Im 28. Jahr­hun­dert sorgen der Spezi­al­agent Valerian und seine Kollegin Laureline für Recht und Ordnung in der Galaxis. Gerade haben sie ein wert­volles kleines Alien sicher­ge­stellt (einen Trans­mu­lator, der Gegen­s­tände kopiert), da führt der Weg der unglei­chen Geset­zes­hüter in die gigan­ti­sche Weltraum-Metropole Alpha, wo unzählige verschie­dene Spezies friedlich zusam­men­leben. Die Bewohner haben ihr Wissen vereint und nutzen es zum Vorteil für alle. Doch auf der riesigen Welt­raum­sta­tion stimmt etwas nicht. Komman­dant Arun Filitt glaubt, dass sie von einem Virus zerfressen wird – Valerian und Laureline sollen heraus­finden, was los ist. Als Laureline dann auf Alpha vom verrückten Diktator Boulan Bathor III gekid­nappt wird, führt die Spur für Valerian ins Rotlicht­viertel Paradise Alley. Dort begegnet er der Gestalt­wand­lerin Bubble, die bei der Befreiung seiner Kollegin eine große Hilfe sein könnte.« (film­starts.de)

top