Underwater Love – A Pink Musical

Onna no kappa

Japan/Deutschland 2011 87 Minuten FSK: ab 16
Regie: Shinji Imaoka
Drehbuch: ,
Kamera: Christopher Doyle
Darsteller: Sawa Masaki, Yoshir Umezawa, Ai Narita, Mutsuo Yoshioka, Emi Nishimura u.a.

Pinku Eiga, dieses kontinuierlich zwischen Genie und Wahnsinn mandernde Genre des japanischen Erotikfilms, erfhrt ein entzckend monstrses Update: aus einem Lotusfeld steigt Aoki. Aoki ist ein Kappa, ein Mensch-Tier-Hybrid mit Schildkrtenpanzer auf dem Rcken und einem schnabelartigen Mund, das sich in eine Fischfabriksarbeiterin verliebt. Indie-Darling Shinji Imaoka erzhlt seine herzzerreiend irrsinnige Liebesgeschichte mit viel Sex, Witz und Musik. (slashfilmfestival)

top