Unsichtbare Frauen – Filmemacherinnen in Hollywood

BRD 1981 · 43 Minuten
Regie: Katja Raganelli
Drehbuch:
Kamera: Konrad Wickler

»In der Hollywood-Stumm­film­zeit war die Film­in­dus­trie fest in den Händen von Frauen. Stars wie Mary Pickford, Corinne Griffith, Mabel Normand, Gloria Swanson übten über die Produk­ti­ons­ent­schei­dungen mehr Kontrolle aus als ihre Regis­seure. Beulah Marie Dix, Frances Marion, Bess Meredyth, Anita Loos waren die best­be­zahlten Dreh­buch­au­torinnen. Mehr als 30 Filme­ma­che­rinnen haben neben ihren männ­li­chen Kollegen quali­tativ und quan­ti­tativ mit gleichem Erfolg gear­beitet. Katja Raganelli und Konrad Wickler suchen nach Spuren der Frau­en­macht im ameri­ka­ni­schen Stummfilm.« (Film­mu­seum München)

top

Kinoprogramm München: Do. 07.11.2019 – Mi. 13.11.2019

Unsicht­bare Frauen – Filme­ma­che­rinnen in Hollywood (Double Feature) Filmmuseum München Mi. 18:30 (zu Gast: Regis­seurin Katja Raganelli)
top