UglyDolls

USA/China/Kanada 2019 · 88 Minuten · FSK: ab 0
Regie: Kelly Asbury
Drehbuch:
Musik: Christopher Lennertz
Schnitt: Nolan Southerland, Julie Rogers

»Die UglyDolls sind Kuschel­tiere, bei denen in der Spiel­zeug­fa­brik ganz schön was schief­ge­laufen ist: Manch einem fehlt ein Auge, manch anderer hat dafür eins zu viel oder für ein strah­lendes Lächeln einfach ein paar Zähne zu wenig abbe­kommen. Doch egal wie unperfekt die Uglys auch aussehen, an Spaß und Lebens­freude fehlt es ihnen in Uglyville wahrlich nicht. Nur die vorwit­zige Moxy glaubt fest daran, dass irgendwo da draußen noch viel mehr auf sie wartet. Darum überredet sie ihre bunten Freunde Lucky Bat, Wage, Babo und Ugly Dog, das vertraute Tal zu verlassen und eine Entde­ckungs­reise auf die andere Seite des Berges zu wagen. Ihr Weg führt sie zum „Institut für Perfek­tion“, wo makellose Puppen für den Einsatz in den Kinder­zim­mern der „Großen Welt“ trainiert werden. Moxy will sofort mitmachen, aber der strenge Ausbilder Lou setzt alles daran, die UglyDolls schnell wieder loszu­werden. Doch so einfach gibt die mutige Moxy ihren Traum nicht auf, auch eines Tages von einem echten Kind geliebt zu werden...« (Verleih)

top

Kinoprogramm München: Do. 17.10.2019 – Mi. 23.10.2019

UglyDolls Mathäser Do./Fr./Di./Mi. 11:00
top