Die tödliche Maria

Deutschland 1993 · 107 Minuten · FSK: ab 16
Regie: Tom Tykwer
Drehbuch: ,
Kamera: Frank Griebe
Darsteller: Nina Petri, Katja Studt, Jukiane Heidemann, Josef Bierbichler u.a.

Eine seit dem Kindbett-Tod ihrer Mutter von ihrem gelähmten Vater und später auch von ihrem Macho-Ehemann unter­drückte Frau flüchtet sich in eine imaginäre Brief­freund­schaft und skurrile Samm­ler­lei­den­schaft, bis sie in ihrem menschen­scheuen Nachbarn eine verwandte Seele kennen­lernt und sich auf tragische Weise von ihren Zwängen »befreit«. (lexikon des Inter­na­tio­nalen Films)

top