Töchter

Deutschland 2021 · 122 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Nana Neul
Drehbuch: ,
Kamera: Bernhard Keller
Darsteller: Alexandra Maria Lara, Birgit Minichmayr, Andreas Konstantinou, Josef Bierbichler, Giorgio Colangeli u.a.

»Der Schock ist groß bei Martha, als ihr Vater Kurt mit einer Bitte an sie heran­tritt: Er hat beschlossen, sich in einer spezi­ellen Klinik in der Schweiz das Leben zu nehmen, sie soll ihn fahren. Und zu allem Überfluss hat er seinen Platz dort auch noch mit Marthas Geld bezahlt! Die würde den alten und schwer­kranken Mann am liebsten zum Teufel jagen, zumal er immer ein lausiger Vater war. Aber ihm seine letzte Bitte abzu­schlagen, das bringt sie dann doch nicht übers Herz. Nur hat sie schon seit vielen Jahren nicht mehr hinter dem Steuer gesessen und traut sich allein diese lange Fahrt nicht zu. Also überredet sie ihre beste Freundin Betty dazu, mitzu­kommen und das Auto zu fahren. Nach einigem Zögern stimmt sie zu, ohne zu ahnen, worauf sie sich da einlässt, denn diese Reise verläuft schon bald nicht mehr nach Plan…« (film-rezen­sionen.de)

Kinoprogramm München: Do. 14.10.2021 – Mi. 20.10.2021

Töchter Rio Filmpalast tgl. 18:00