Sowas von super!

Helt super

Norwegen 2022 · 77 Minuten · FSK: ab 0
Regie: Rasmus A. Sivertsen
Drehbuch:
Musik: Stein Johan Grieg Halvorsen, Eyvind Andreas Skeie
Schnitt: Morten Rørvig

»Die elfjäh­rige Hedvig hat ein Geheimnis. Ihr Vater ist ein Superheld und sie die nächste in der Reihe ihrer Familie. Da gibt es nur ein Problem: Hedvig ist total unsport­lich und verbringt ihre Zeit lieber mit Compu­ter­spielen. Schlechte Voraus­set­zungen für eine angehende Super­heldin. Kein Wunder, dass ihr Vater ihren talen­tier­teren und arro­ganten Cousin als seinen Nach­folger auswählt. Aber nicht mit Hedvig! Mit Hilfe ihrer coolen Oma startet sie ihr ganz persön­li­ches Super­hel­din­nen­trai­ning.« (film.at)

Kinoprogramm München: Do. 11.04.2024 – Mi. 17.04.2024

Sowas von super! Monopol Sa. 14:40