So finster die Nacht

Lt den rtte komma in

Schweden 2008 114 Minuten FSK: ab 16
Regie: Tomas Alfredson
Drehbuch:
Kamera: Hoyte van Hoytema
Darsteller: Kre Hedebrant, Lina Leandersson, Per Ragnar, Henrik Dahl, Karin Bergquist u.a.

Schweden im Winter. Der zwlfjhrige Oskar lebt mit seiner Mutter in einer eintnigen Wohnsiedlung, die auer Schnee nicht viel zu bieten hat. Er ist ein introvertiertes Kind, das in der Schule regelmig gehnselt wird. Mehr als Gewaltphantasien kann er dem nicht entgegensetzen, und so verluft sein Leben in den immer gleichen tristen Bahnen.
Bis eines Tages die scheinbar gleichaltrige Eli nebenan einzieht. Sie ist ebenso introvertiert wie Oskar, was aber in ihrem Fall etwas spezielle Grnde hat: Sie ist ein Vampir. Ihr lterer mnnlicher Begleiter, den alle fr ihren Vater halten, besorgt ihr regelmig frisches Blut.
Whrend die Anhufung an blutleeren Leichen in der kleine Stadt schon bald fr Aufregung sorgt, schlieen Eli und Oskar Freundschaft... (kreativrauschen.de)

top